Schulzeit in Leipzig

~ Chronik Teil 2

Hier einmal für alle die es interessiert oder die sich auch noch erinnern, eine kleine Klassenchronik. In den zehn Schuljahren hatten wir drei Klassenlehrer. In der ersten Klasse hatten wir neben Mathematik & Deutsch auch die Fächer:

Malen Schwimmen
Schulgarten       
Werken



ab der fünften Klasse dann die Fächer:

Deutsch    Erdkunde/Geographie

Mathematik 

Astronomie

Musik Zeichnen/Kunst

Biologie Geschichte
Chemie Physik

Russisch
Französich

Englisch Staatsbürgerkunde




PA (Produktionsarbeit
in einem/r Betrieb/Firma-
aller 14 Tage an einem
Tag die Woche)




ESP - Theorie
(Einführung in die
sozialistische Produktion)


    
Die Direktion der Schule hatte ein Mann.



  
Landesweit gab es:
1 Woche Frühjahrsferien (Ostern)
2 Monate Sommerferien (Juli & August)
1 Woche Herbstferien (Oktober)
1 Woche Weihnachtsferien (Weihnachten/Neujahr)
2 Wochen Winterferien (Februar)


Online seit 28. November 2008


nach Oben