Schulzeit in Leipzig

~ Definition Schüler


Der Schüler, die Schülerin ist ein:


 zeitweise von Freunden getrenntes

 
jeden Morgen verpenntes

in Büchern wühlendes

zur Schule rasendes

in den Stunden meist schlafendes

bei Tests schnaufendes

sich manchmal raufendes

zu meist nix verstehendes

zur Klausur stets zu spät kommendes

vor der Arbeit sich drückendes

durch Fehlen glänzendes

sich nach dem Abschluß sehnendes

und vor der Prüfung bebendes

Geschöpf, dass ständiger Aufmerksamkeit und liebevoller Pflege bedarf.


Online seit 28. November 2008


nach Oben